News:

15.04.2014

 
Gelungener Tag auf dem Matschenberg

Am 05. April konnten wir unseren neuen Buggy erstmals auf der Rennstrecke testen.
Die Motorleistung ist sehr ansprechend. Das Feedback von Armin nach dem Test war "Das neue Auto ist besser zu beherrschen".
Da wir während des Testvormittags einen leichten Schaden an der Vorderachse feststellten, haben wir den Test gegen Mittag beendet. Der Schaden konnte bereits im Laufe des Samstag Nachmittags behoben werden.

Im Rennbetrieb wäre dieser Schaden auch auf dem Rennplatz zu beheben gewesen.
Aktuell laufen die Vorbereitungen für den Lauf zur deutschen Meisterschaft am 26./27.04.2014 in Seelow auf Hochtouren.

In den kommenden Tagen geht unsere komplett überarbeite Internetseite online. Ihr könnt also gespannt sein.

07.02.2013

Neues Auto 2014  
Vor 30 Jahren begann alles auf dem Matschenberg in Weigsdorf-Köblitz

Armin fuhr sein erstes Rennen auf dem Matschenberg und er war vom Motorsportvirus inviziert.
Das ist nun 30 Jahre her. Die Saison 2014 wird von vielen Neuerungen geprägt sein.

Ein kleiner Vorgeschmack:
In der kommenden Saision werden wir mit einem komplett neu gebauten Fahrzeug antreten. Der erste Test erfolgte bereits im Januar auf dem Flugplatz in Litten.

Pünktich zur neuen Saison erhält unsere Internetseite eine Frischekur.
Aus diesem Grund sind derzeit einige Inhalte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis.

Wir sehen uns zum Schnuppertag am Samstag, den 5. April 2014 auf dem Matschenberg.
08.11.2013

Matschenberg 2013 live  
Mit 2 Siegen und einem 3. Platz konnten wir die Saison zufriedenstellend beenden. Nach dem versöhnlichen Saisonausklang auf dem Matschenberg ließen wir die Saison Revue passieren.

Beim Rückblick wurde klar, dass es sehr aufwändig ist mit 2 Fahrzeugen anzutreten. Daraufhin beschlossen wir im Verein, dass wir in der kommende Saison nur noch mit einem Fahrzeug starten werden. Weiterhin wurde beschlossen, dass wir mit einem Fahrzeug mit Mittelmotor anteten wollen.

Der Umbau des vorhandenen Buggys ist in diesem Unfang nicht möglich.
Der Entschluß stand fest: Wir starten in der Saison 2014 mit einem kompletten Neubau. Die Fokusierung liegt in der kommenden Saison mit unserem neuen Buggy daurauf, dass Armin möglichst viele EM- und Holger DM-Läufe besteiten.


Neben der Rennen auf 4 Rädern wird Armin auch 2014 weitere Erfahrungen auf 2 Rädern im Motorsportteam Riedel sammeln.
Ihr könnt also gespannt sein.

Bilder der vergangenen Saison folgen....

----------------

Wir bedanken uns für die diesjährige Unterstützung von Freunden und Sponsoren und hoffen auf tatkräftige Unterstützung in der kommenden Saison.


30.09.2013

Matschenberg 2013 live  
Bereits nach dem DAV-Finale traten Probleme mit der Kupplung auf. Für einen Austausch war das Zeitfenster von ca. 45 Minunten leider zu kurz.
Trotz dieses Problems trat Armin zum DM-Finallauf an.

Armin startete aus der 1. Startreihe vom 3. Platz. Beim Start konnte Armin seinen 3. Platz behaupten. Anders als von Herrn Eich dargestellt, wurden "... Armin nicht die Arme lang", sonderen wurden die Probleme an der Kupplung immer spürbarer und der Vortrieb nahm immer mehr ab. In dessen Folge musste Armin Robert Wiedemuth passieren lassen. In dem 2-Kampf an der Spitze zwischen Mandel und Pietschmann fiel Mandel aus, sodass Armin auf den 3. Platz vorrückte. Dieser war ihm trotz abnehmender Kupplungsfunktion bis zum Ziel nicht mehr zu nehmen.
In der Auslaufrunde in Höhe Start/Ziel gab die Kupplung komplett den Geist auf.

Es war für uns ein sehr erfolgreiches Rennwochenende auf unserer Heimstrecke. Wir sind mit 2 Fahrzeugen und Doppelstarts angetreten. Holger hat sich sehr gut geschlagen und konnte weitere Erfahrungen sammeln.

Wir gratulieren Henrik Bundesmann und dem gesamten Team zum Meistertitel der Tourenwagen 2013.



29.09.2013

Matschenberg 2013 live  
UPDATE 17.40 Uhr:
Armin konnte auch den DAV-Finallauf souverän für sich entscheiden.

UPDATE: 16.44 Uhr
Nach dem 3. DM-Qualifikationslauf liegt Armin vor Robert Wiedemuth und hinter Andre Pietschmann. Holger erreichte den 7. Platz.

Nach dem 3. Qualifikationslauf der DAV konnte Armin seinen 1. Platz behaupten. Holger liegt auf Platz 7.


28.09.2013

Matschenberg 2013 live   Wir melden uns live aus der Matschnenberg Offroad Arena


UPDATE:
Armin gewinnt den 1. DAV-Qualifikationslauf in seiner Klasse

UPDATE:
Im 2. DM-Zeittraining fährt Armin in seiner Klasse die 2. schnellste Zeit hinter Rene Mandel und vor Andre Pietschmann, Holger wird 7.

UPDATE:
Armin gewinnt das 2. DAV-Zeittraining in der Klasse vor Robert Wiedemuth.

Holger wird im 2. Zeittraining der DAV in seiner Klasse 13.


24.09.2013

Matschenberg 2013   Am kommenden Wochenende findet der Finallauf der Deutschen Autocross Meisterschaft in der Offroad Arena auf dem Matschenberg statt.
Wir sind natürlich auch dabei und starten mit beiden Buggys. Wir sehen uns am 28.09 -29.09. in der Offroad Arena!


22.09.2013

Gabelbach Bergrennen 2013   Neben dem Autocross widmet sich Armin seit 2013 einer weiteren motorsportlichen Aktivität. Er fährt im Motorsportteam Riedel an der Seite von Matthias Ansorge ein Sitzergespann.
Weitere Informationen findet Ihr hier: http://www.motorsport-riedel.de


Hier ein Kurzbericht vom Gabelbach Bergrennen 13-15.09. 2013 100 Jahre Gabelbach Bergrennen auf der Lieblingsrennstrecke des Herrn Manfred von Brauchitsch. Die Stadt Ilmenau und der Veranstalter mit Dr. Cialla an der Spitze hatten eine dem Anlaß würdige Schau organisiert. Für uns eine Möglichkeit, ohne dem üblichen Rennstress ein entspanntes Rennwochenende zu genießen. Armin und Mathias konnten mit meinem Sitzergespann wieder ein Rennen fahren und haben es gut gemeistert. Bei nicht allzugroßer Konkurrenz belegten wir die Plätze 1. Riedel/Lüttke 2. Pfalz/Ansorge 3. Schumij (Russland) / Fronscher (Polen). Am Wochenende 28.-29. 09. werden auf dem Lausitzring 2 komplette Veranstaltungen stattfinden. Die Landesmeisterschaft ist entschieden. Wir müssen uns richtig gut verkaufen um wenigstens den Vizemeistertitel noch zu retten. In Kürze werde ich hier eine Jahresbilanz veröffentlichen und einen Ausblick für 2014 vorstellen.
Quelle: Motorsport Riedel


30.08.2013

Seelow DAT   Dieses Wochenende startet unser Nachwuchsfahrer Sebastian Driese bei ILP Lauf in Sluknov, es ist somit das zweite Rennen in der Saison für ihn. Im letzten Jahr hatte er im Finallauf leider einen Antriebswellenschaden und musste das Fahrzeug abstellen. Wir drücken natürlich fest die Daumen und es sind natürlich alle gern an der Rennstrecke gesehen.

Am letzten Wochenende startet Armin nach langer Pause wieder beim DAT-Rennen in Seelow. Die Defekthexe durfte dort ja nicht fehlen und die tat ihr Übriges. Nach dem zweiten Zeittraining kam Armin mit Getriebeproblemen in das Fahrerlager. Nach einer Nachtschicht konnte das mitgereiste Team den Defekt beheben und das Auto wieder fahrbereit machen. Am Ende des Tages konnte Armin sich den Sieg sichern, vor Michael Straub und Martin Fürst.



23.08.2013

Seelow DAT   Nach der langen Autocrosspause, bedingt durch Getriebeschäden ist es nun wieder so weit. An diesem Wochenende werden wir zum DAT Lauf in Seelow starten. Nachdem der EM Lauf in diesem Jahr durch die starken Regenfälle abgebrochen werden musste, wurde die Strecke erneuert. Der MC Seelow entschied sich, den ausgefallenen Lauf an diesem Wochenende nachzuholen.

Nach der langen Auszeit haben wir uns entschieden in Seelow zu starten, anstatt bei der Europameisterschaft in Prerov. Durch die längere Pause wechselte Armin kurzzeitig das Renngeschäft und startete beim Lückendorfer Bergrennen mit einen Seitenwagengespannt. Sicherlich eine gute Möglichkeit fit zu bleiben und auch eine gute Erfahrung. Nach einem Kabelbrand am Samstag, konnte sich Amin mit seinem Gespannpartner Thomas Ansorge den 5. Platz in der Gesamtwertung sichern.



30.07.2013

Lückendorfer Bergrennen 2013   Nachdem Rennwochenende in Weigsdorf-Köblitz und einen erneuten Getriebeschaden startet Armin in einer anderen Motorsportart. Er wird mit dem "alten Motorradgespann" von Klaus Riedel beim Lückendorfer Bergrennen an den Start gehen. Sicherlich ein etwas anderes Erlebnis, aber dennoch eine gute Möglichkeit um sich fit zu halten. Für alle Motorsportbegeisterten ist es sicherlich ein schön anzusehendes Event in der Oberlausitz.



25.06.2013

Matschenberg 2013   Letztes Wochenende startete unser Nachwuchsfahrer Sebastian Driese in die Saison. Beim zweiten ILP Meisterschaftslauf in Ortrand konnte er im Finale als Vierter über die Linie gehen. Einige Probleme bereitete uns das Wochenende, durch einige Löcher, die sich in der ansonst guten Strecke auftaten. Mehr Infos zum Wochenende folgen die Tage im Rennbericht. Die Bilder werden natürlich auch noch veröffentlicht.

Nachdem das Rennwochenende in Seelow ins Wasser gefallen ist und abgebrochen wurde, findet am kommenden Wochenende der dritte Europa-Meisterschaftslauf in Weigsdorf-Köblitz statt. Natürlich gehen wir an unsrer Heimstrecke an den Start und hoffen das wir diesmal ein wenig mehr Glück haben, als im letzten Jahr. Mit 29 Startern ist das Feld sehr gut gefüllt, darunter 6 Deutsche.

Auf einen Besuch im Fahrerlager freuen wir uns natürlich, also kommt vorbei.



28.05.2013

Seelow 2013   Nachdem sich Holger in der DM in Nova Paka gut geschlagen hat, bestreitet Armin am Wochenende sein Erstes EM-Rennen in diesem Jahr. Da beim ersten DM-Rennen in Groß Dölln das Getriebe den Geist aufgegeben hat, konnte Armin am zweiten Rennen nicht teilnehmen, da der Schaden zu groß war. Der Buggy ist jetzt wieder repariert und es kann in Seelow gestartet werden. Nach dem 12. Platz im letzten Jahr, hoffen wir natürlich auf eine Verbesserung und vielleicht ist ja eine Teilnahme im A-Finale drin. Infos am Wochenende gibt es wie immer auf unserer Facebook-Seite.



10.05.2013

Autoklub Nova Paka   Das Wochenende heißt es wieder Daumen drücken. Das zweite Rennen zur Deutschen Meisterschaft im Tschechischen Nova Paka steht an. Leider sind wir nur mit einem Fahrzeug anwesend, da es bei dem großen Buggy technische Probleme gibt. Den 1600er Buggy wird an diesem Wochenende von Holger Gocht unseren Gastfahrer gesteuert.



24.04.2013

Matschenberg Offroad Arena   Nach dem ernüchternden Ergebnis von Groß Dölln (Ausfall durch Getriebeschaden), steht am Wochenende der Testtag auf dem Matschenberg an. Alle Schaulustigen sind natürlich eingeladen für ein paar Benzingespräche.



09.04.2013

Groß Dölln   Am kommenden Wochenende startet die neue Autocrosssaison für das AP. Racingteam in der Deutschen Meisterschaft, in Groß Dölln. Der Veranstalter richtet zum ersten Mal ein Rennen der Deutschen Meisterschaft aus, deshalb ist die Strecke für alle Fahrer eine neue Herausforderung. Leider konnten wir unser Auto in diesem Jahr noch nicht auf der Rennstrecke testen, da der Schnuppertag, auf dem Matschenberg, erst am 27. April stattfindet. Wir konnten lediglich ein paar Meter auf der Straße fahren und hoffen natürlich, dass die Optimierung, über den Winter, Früchte tragen.

Wir hoffen, dass der Saisoneinstand im Jahr 2013 gelingt und wir werden euch selbstverständlich auf dem neusten Stand halten.



19.03.2013

Saison 2013   Das neue Jahr hat schon längst begonnen, doch leider bin ich nicht dazu gekommen die Seite zu aktualisieren. Ja, das Jahr 2013 ist sehr interessant für uns, da es eine Änderung, in Bezug auf die Deutsche Meisterschaft, gegeben hat. Die Meisterschaft wird wieder vom DMSB ausgetragen, doch diesmal nur mit fünf Rennen, da die ganzen Rennen bei uns in der "näheren" Umgebung sind, ist es natürlich das Ziel, diese Rennen zu bestreiten. Der Punkt mit den "schlechten" bzw. zu kleinen Strecken in Deutschland fällt dieses Jahr komplett weg, da die Rennen auf absolut super Rennstrecken ausgetragen werden. Außerdem versuchen wir wieder an möglichst vielen EM Rennen teilzunehmen.

Unser Nachwuchsfahrer Sebastian soll in diesem Jahr natürlich wieder an ILP Rennen teilnehmen, sowie in die Deutsche Meisterschaft reinschnuppern.

Das Team ist zur Zeit fleißig am Arbeiten, damit die Buggys wieder fertig werden, des Weiteren stehen andere Projekte an, die noch erledigt werden müssen.

Im Kalender stehen alle Termine der EM / DM und des ILP, das soll nicht heißen, dass wir an allen Rennen teilnehmen. Wir werden euch rechtzeitig Bescheid geben, zu welchen Rennen wir fahren.

Außerdem gibt es ein Werbefilm von uns und es lohnt sich auf jeden Fall diesen anzuschauen.

Ich kündige jetzt schon mal an, dass die Seite durch unseren Sponsor EDV Hänsel auf Vordermann gebracht wird und wir auf CMS umstellen. Dafür schon einmal vielen Dank.



18.12.2012

ILP Jahressiegerehrung 2012   Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und Weihnachten steht vor der Tür. Manchen mag es so vorgekommen sein, dass wir schon fest im Winterschlaf sind, doch dem ist nicht so. Hier schonmal Entschuldigung, dass es so lange nichts von uns zu hören gab. In den nächsten Tagen wird die Homepage wieder, wie gewohnt, aktuell sein. Heute beginnen wir schonmal mit den Bilder vom Fun Cup in Dauban, mit den Ludolfs. Soviel dazu, Armin belegt am Ende den dritten Platz, nachdem er doch durch Benzinprobleme mehr Boxenstops einlegen musste, als geplant. Sebastian musste leider durch Temperaturprobleme aufgeben, diesen geht es dann in der Winterpause auf den Grund.

In der "Autocross freien Zeit" sitzen wir natürlich nicht vorm Fernseher und warten bis das erste Rennen los geht. Wir sind, wie gewohnt, in unserer Werkstatt und optimieren die Autos, wechseln Verschleißteile aus und lassen Motoren und Stoßdämpfer überprüfen.

Allen Fans, Sponsoren, Vereinsmitgliedern und Autocrossern besinnliche Weihnachtstage mit der Familie. Natürlich auch einen fleißigen Weihnachtsmann für den Nachwuchs.

Am Ende nochmal ein großen Dank an all unsere Sponsoren.



03.10.2012

Deutsche Meisterschaft 2012   Am letzten Wochenende fand das Saisonfinale in der DM sowie in der ILP auf den Matschenberg statt. Nach langer Verletzungspause das erste Rennen für Armin. So wie im letzten Jahr agierten unsere Fahrer als Doppelstarter. Zum Ende der Saison holte Armin den Doppelsieg! Er siegte in der DM vor Riedel und Heinrich und in der ILP vor Wiedemuth und Pietschmann.

Der Rennbericht ist online!

Nächste Woche starten wir wieder in Dauban zum Langstreckenrennen. Als Stargast sind "Die Ludolfs" geladen. Ein Vorbeischauen lohnt sich sicherlich!



20.09.2012

Dauban II   Am letzten Wochenende konnte unser Nachwuchsfahrer seinen zweiten Podestplatz in diesem Jahr einfahren. In einem äußerst spannenden Rennen kam Sebastian als Dritter über die Ziellinie. Die Bilder vom Rennwochenende gibt es wie gewohnt in der Kategorie Fotos zu sehen. Der Rennbericht folgt in Kürze.

In zwei Wochen ist es dann soweit, die Deutsche Meisterschaft macht halt in Weigsdorf-Köblitz. Armin wird an beiden gefahrenen Meisterschaften teilnehmen. Mit unserem 1600er Buggy startet Holger Gocht in den AX-Masters Cup und in die DM.



29.08.2012

MSC Siegbachtal   Nach der langen Zeit, ohne Autocross, startet Armin am Wochenende, beim MSC Siegbachtal, in der Deutschen Meisterschaft. Die Verletzung nach dem Unfall auf dem Matschenberg ist verheilt und wir können langsam am Rennbetrieb teilnehmen.

Am Wochenende vom 15./16. September startet Sebastian in sein drittes Rennen dieses Jahres. Hoffentlich hat er dieses Mal mehr Glück, als in Sluknov, wo er im Finale, aufgrund einer gerissenen Antriebswelle, aufgeben musste.



17.08.2012

EM Nyirad 2012   Leider können wir am Rennen in Nyirad und in Prerov nicht teilnehmen, da Armin immer noch Probleme mit den Rücken hat.



09.08.2012

ILP Sluknov 2012   Am kommenden Wochenende sind wir wieder auf der Landesgartenschau in Löbau zu sehen. Wir unterstützen damit unseren Sponsor und stellen unser Auto aus. Alle interessierten sind natürlich gern gesehen.



30.07.2012

ILP Sluknov 2012   Die Bilder vom Rennen in Sluknov sind online, sowie der Rennbericht!



10.07.2012

ILP Sluknov 2012   Die Homepage ist endlich wieder aktuell! Der Rennbericht vom Matschenberg ist online, sowie die kompletten Bilder von diesem Jahr (Testtag | Seelow | Matschenberg)

Am kommenden Wochenende geht nach Tschechien nach Sluknov, wo Sebastian zu seinem zweitem Einsatz dieses Jahr kommen wird. Eigentlich war es geplant, dass Armin zu Testzwecken mit an den Start geht, doch leider darf er aus lizenztechnischen Gründen nicht starten. Außerdem ist er durch eine Verletzung (vermutlich durch den Unfall) verhindert. Wir hoffen, dass er sich, bis zum nächsten EM Rennen in Ungarn, vollständig auskurieren kann.

Wer Interesse hat, kann gern in Sluknov vorbei kommen und Sebastian mit anfeuern.



23.06.2012

EM Matschenberg 2012   Das zweite Rennen der Europameisterschaft, auf deutschen Boden, steht vor der Tür. Bei super Wetter öffnet der Matschenberg seine Pforten für die Besten von Europa. Mit 21 Startern in der Super Buggy Klasse ist diese reichlich gefüllt und es gibt wieder sehr viel Konkurrenz für Armin.

Daumen drücken ist wie immer angesagt. Aktuelle Informationen gibt es selbstverständlich auf unserer Facebook-Seite.



05.06.2012

EM Seelow 2012   Der Rennbericht vom Wochenende in Seelow ist online! Die Bilder werden leider erst am Wochenende auf die Homepage gestellt.

Im Bereich Videos ist eine Aufnahme vom B-Finale!

Am 23./24. Juni steht unser Heimrennen in Cunewalde auf den Plan. Über zahlreiche Unterstützung würden wir uns natürich sehr freuen.



02.06.2012

EM Seelow 2012   Nach dem Rennsamstag steht Armin auf dem neunten Platz. Im Zeittraining reichte es nur für den 15. Platz, somit musste er im ersten Qualifikationslauf aus der dritten Startreihe starten. Nach dem ersten Rennabbruch, wegen eines Fehlstartes, lief der zweite sehr gut, doch leider verunfallte Callaghan. Dadurch wurde das Rennen abgebrochen. Auf diesem Wege, noch gute Besserung! Beim dritten Versuch lief das Rennen dann durch und Armin konnte sich hinter Bartos auf Platz fünf einreihen. Am Ende kam er dann auch vor Hosek ins Ziel.

Daumen drücken für morgen.



01.06.2012

EM Seelow 2012   Für Armin ist es das erste Rennen in dieser Saison in Seelow. Wir hoffen, dass es gut läuft. Heute sind wir angereist und haben soweit alles durch. Das Zelt ist aufgebaut und die teschnische Abnahme ist ebenfalls geschafft.

Im letzten Jahr konnten wir hier einen 12. Platz einfahren! Mal sehen, was diesmal geht. Aktuelle Infos gibt auf unserer Facebook Seite und am Abend auch ein Statusupdate, auf unserer Homepage.



11.05.2012

ILP Dauban 2012   Am letzten Wochenende startete unser Nachwuchsfahrer Sebastian Driese in die Saison. Unter einem guten Starterfeld mit sieben Fahrern, konnte sich Sebastian den dritten Platz holen. Viel wichtiger aber war, dass er reichlich Fahrpraxis sammeln konnte. Das Finale gewann Andre Pietschmann vor Robert Wiedemuth, der sich nur im Finale auf Platz zwei verwiesen ließ.

Wir sind stolz über das Ergebnis und hoffen das Sebastian in der Saison noch reichlich Fahrpraxis sammeln kann.

Dieses Wochenende sollte es eigentlich nach Nova Paka zur tschechischen Meisterschaft gehen, aber aus gesundheitlichen Gründen können wir leider nicht daran teilnehmen. Das ist natürlich schlecht für Armin, da er direkt in Seelow in die Europameisterschaft eingreifen muss.



04.05.2012

ILP Dauban 2012   Man kann den Benzin schon riechen und man wartet nur noch, bis die Motoren wieder dröhnen.

Nach dem Wir unser Auto auf der Landesgartenschau in Löbau ausgestellt haben, geht es dieses Wochenende endlich los. Unser Nachwuchsfahrer Sebastian Driese eröffnet in Dauban die Saison. Für ihn ist es das zweite Rennen nach Sluknov 2010. Wir hoffen, dass er weiterhin reichlich Erfahrung sammeln kann, und wünschen natürlich maximale Erfolge.



26.04.2012

Landesgartenschau 2012   Am kommenden Wochenende ist es soweit, die Landesgartenschau 2012 in Löbau öffnet seine Pforten. Wir werden natürlich auch mit unserem Auto vertreten sein und unterstützen unseren Sponsor am Samstag und Sonntag. Pünktlich zu diesen gibt es Poster vom AP. Racingteam, die uns unserer Sponsor Oliver Hänsel zur Verfügung gestellt hat.

Also, an alle Motorsportfans die mal einen etwas anderen Ausflug machen wollen, kommen einfach am 28. und 29. April zu "Landesgartenschau meets Autocross" in Löbau.

Postervorschau


16.04.2012

Testtag Weigsdorf-Köblitz   Endlich wieder Benzin im Tank und der Fuß auf dem Gaspedal!

Nach der langen Winterpause ging es am letzten Wochenende endlich wieder los. Viele Autocrossbegeisterte machten sich auf den Weg nach Weigsdorf-Köblitz, wo der alljährliche Testtag stattfand. Wir machten uns ebenfalls auf den Weg dorthin, mit unseren zwei Buggys, die durch viel Arbeit am Osterwochenende noch fertig geworden sind.

Einen Rennbericht erspare ich mir. Es sei nur soviel gesagt, dass der Tag äußerst positiv, für uns, verlaufen ist. Armin ist positiv auf den überholten Motor eingestellt und Sebastian konnte reichlich Fahrpraxis im kleinen Buggy sammeln.

Bilder kommen im Laufe der Woche.


04.04.2012

Motor   Der Winter ist vorüber und die Vorbereitungen laufen immer noch auf Hochtouren. Der überarbeitete Motor ist wieder eingebaut und läuft wie geschmiert. Jetzt noch ein paar andere Kleinigkeiten und wir sind fertig mit unseren Arbeiten. Am 14. April 2012 ist es dann endlich soweit, denn da findet der Testtag auf dem Matschenberg statt. Wir hoffen natürlich, dass sich zahlreiche Zuschauer einfinden.

Wir wünschen allen noch ein schönes Osterfest, erholsame Feiertage und maximale Erfolge beim Suchen! :-)


14.02.2012

Zomer   Nach dem Jahresumschwung haben wir uns natürlich nicht in den Winterschlaf begeben! Die Arbeiten laufen, damit beide Buggys pünktlich fertig werden. Unser Motor ist bei unserem Motorenbauer Bert Zomer in der Revision und wird für die nächste Saison optimiert.

Der kleine Buggy wird auch für unseren Jugendfahrer Sebastian Driese, der in der kommenden Saison das Fahrzeug im Rahmen des ILP bewegen wird, neu gemacht.
Nach der letzten Saison und den Erkenntnissen, bzgl. der deutschen Meisterschaft, haben wir uns entschieden, nur das Rennen in Weigsdorf-Köblitz zu fahren. Ansonsten wird Armin hauptsächlich in der Europameisterschaft starten.

Die vorläufige Saisonplanung ist im Kalender zu finden.


27.12.2011

Weihnachten   Wir hoffen, dass alle das Weihnachtsfest gut überstanden haben und die Feiertage mit den Liebsten verbringen konnten. Das AP. Racingteam wünscht allen einen guten Rutsch in das Jahr 2012, sowie maximale Erfolge in allen Lebenslagen.

Der schon lang angekündigte Jahresabschlussbericht ist nun auch online!


13.11.2011

SZ Bericht   In der Kategorie Presse, wurde noch ein Zeitungsbericht der SZ von Frohburg veröffentlicht!

Nächste Woche folgt noch ein kleiner Bericht sowie ein Jahresfazit!


27.09.2011

AX Masters 2011   Am vergangenen Wochenende starteten Deutschlands besten wieder in Weigsdorf Köblitz um weitere Punkte in der Deutschen Autocrossmeisterschaft zu sammel. Wir waren auch mit dabei und belegten den 5. sowie den 12. Platz in der DM.

Außerdem fand der AX Mastercup erstmals statt. Dort belegten wir den 1. Platz sowie den 5. Platz.

Rennbericht und Bilder sind ebenfalls online!



--News Archiv--


Facebook Follow us! Youtube